Outdoor Extrem Zelt

Basecamp mit Outdoor Extrem Zelten am AkonkaguaWas versteht man unter einem Outdoor Extrem Zelt?

Ein solches Zelt wird auf Abenteuern wie Trekkingtouren, Bergtouren, extremen Radtouren, Motorradtouren, Expeditionen usw. eingesetzt und hat das Ziel, seine Bewohner vor extremen Umwelteinflüssen wie Temperatur, Regen, Schnee, Eis, Hagel, Sturm, Sonne, Moskitos und anderen Strapazen zu schützen. Es zeichnet sich durch die Möglichkeit, einen schnellen Auf- und Abbau durchzuführen, aus und ist extrem leicht. Am Bild links sieht man ein Basecamp am Fuße des winterlichen Aconcagua in den Anden. Hier ist ein Outdoor Extrem Zelt gefragt.

Welches Outdoor Extrem Zelt ist das Richtige für mich?

Gerade bei extremen Bedingungen ist die richtige Wahl des Zeltes entscheidend: Denn nichts kann eine Nacht mehr verderben wie im Nassen oder überhitzten Zelt zu schlafen, ein dem Wind oder Hagel nicht standhaltendes Zelt sowie auch stechende Moskitos.

Was ist beim Campingzelt wichtig?

a) Sonnenschutz/UV Schutz: Bei extremen Höhen bei einer Bergtour oder in der Nähe des Äquators ist die Sonne und die UV-Strahlung unbarmherzig. Die spezielle SI Beschichtung bietet hier einen sehr guten Schutz vor der gefährlichen Strahlung.

b) Windschutz: Da in extremen Verhältnissen auch der Wind bzw. Sturm schnell drehen kann, ist ein Tunnelzelt weniger sinnvoll. Hier ist die erste Wahl ein Geodät Zelt, das von selbst steht und sehr windschnittig ist.

c) Regenschutz: Gerade im tropischen Klima kommen oft schwere Regenfälle vor. Unter solchen Bedingungen kommt ein herkömmliches Zelt schnell an seine Grenzen. Hier sind eine hohe Wassersäule beim Außenzelt von ca. 3.000 mm und am Boden von ca. 5.000 mm schon sehr wichtig.

d) Widerstandsfähigkeit: Um auch unter extremen Bedingungen keine Risse etc. zu bekommen, sei an dieser Stelle abermals ein Zelt mit SI Beschichtung empfohlen, da so die Reißfestigkeit bedeutend besser ist als bei einer PU Beschichtung.

e) Zeltklima: Bei starkem Temperaturgefälle zwischen dem Inneren des Zeltes und der Außenwelt kommt es leicht zu einer Kondenswasserbildung. Nur die besten Zelthersteller verstehen es, atmende Materialen zu verbauen, die dieses Problem lösen. Am besten funktioniert dies bei sehr niedrigen Zelten. Ein anderer Weg sind Lüftungsöffnungen oben, welche den Vorteil haben, dass man keinen Luftzug verspürt, wie das bei seitlichen Lüftungen manchmal der Fall ist.

f) Aufbau im Regen: Ein schneller Aufbau im Regen sollte gewährleistet sein. Bei manchen Zelten muss vorher das Innenzelt aufgestellt werden, das dann leicht nass werden kann.

g) Mückenschutz: Sehr feine Gitter bei den Lüftungen sollen dafür sorgen, dass ungebetene Gäste draußen bleiben.

h) Mehrere Zugänge: Wird der Regen im Sturm beispielsweise von einer Seite ans Zelt gepeitscht, verhindert ein dem Wind abgewandter Zugang, dass Regen ins Zelt gelangt. Selbiges gilt selbstverständlich auch für Staub, Sand usw.

i) Gewicht: Bei reinen Wanderungen ist sicherlich auch das Gewicht sehr bedeutend. Informieren dich dazu in unserer Rubrik Leichtzelt.


Outdoor Extrem Zelte mit gutem Preis-Leistungsverhältnis

outdoorer Trek Escape 1 – das Einmann Outdoor Extrem Zelt

Ultraleichtes Einmannzelt Trek Escape 1Ultraleichtes Outdoor Extrem Zelt

Kapazität: 1 Person

Maße: 290 x 110 x 105 cm

Packmaß: 40 x 14 x 14 cm

Gewicht: 1,47 kg

Material: Nylon Ripstop, wasserdicht, ohne Nachspannen bei Regen

Boden: Nylon Ripstop PU, 10.000 mm Wassersäule

Gestänge: Duraluminium

Extras: Reißverschlüsse von YKK

Lieferumfang: Nahtversiegelung, Heringe, Abspannleinen, Transporttasche

Für extreme Bedingungen benötigt man auch eine Outdoor Extrem Ausrüstung. Besonders beim Zelt zählt die richtige Wahl, da es ausschlaggebend für einen erholsamen Schlaf ist.

Das Trek Escape 1 ist aus Nylon Ripstop gefertigt. Somit ist es nicht nur ultraleicht, sondern hält auch rauen Bedingungen – wie Hagel, steinigem Untergrund und Stürmen stand. Durch die zusätzliche SI Beschichtung wird es UV beständig und noch widerstandsfähiger. In Heißen Nächten kann auch das Innenzelt allein verwendet werden, welches dir lästige Moskitos fernhält.

Die 10.000 mm Wassersäule des Bodens sowie die 2.000 mm des Außenzeltes und die bei Nässe aufquellenden Baumwollnähte sorgen dafür, dass du bei Regen und Schnee draußen, im Zelt trotzdem eine trockene Nacht genießen kannst.

Auch aufgebaut ist dieses Outdoor Extrem Zelt sehr schnell. Du musst das Innenzelt nur kurz ausbreiten, das Gestänge in die Ösen geben und die Haken des Zeltes daran befestigen. Schon kann das Außenzelt darüber gegeben und mit den innen liegenden Klettverschlüssen fixiert werden. Nur noch abspannen – fertig!

Innenzelt - Tunnelzelt Trek Escape 1

Apsis-Trek-Escape-1

outdoorer Trek Escape 2 – ultraleichtes Outdoor Extrem Zelt für 2 Personen, sehr hochwertig und dennoch günstig

Ultraleichtes Zweimannzelt Trek Escape 2Outdoor Extrem Zelt für jede Wetterlage und 4 Saisonen

Kapazität: 2 Personen

Maße: 135 x 330 x 114 cm

Packmaß: 43 x 15 x 15 cm

Gewicht: 1,7 kg

Material: Nylon Ripstop – wasserdicht, ohne Nachspannen bei Regen, extrem widerstandsfähige SI Beschichtung

Boden: Nylon schafft eine 5.000 mm Wassersäule

Gestänge: Duraluminium

Extras: auch für Schnee ideal

Lieferumfang: Heringe, Abspannleinen, Transporttasche, Packung Nahtversiegelung inklusive

Das Trek Escape 2 ist die Zweimannzeltvariante des Trek Escape 1. Obwohl es Platz für eine Person mehr bietet, ist es nur um 230 g schwerer als das Einzelmodell und weißt ebenfalls ein sehr kleines Packmaß von nur 43 x 15 x 15 cm auf. Wie auch im Trek Escape 1 ist ein bequemes Sitzen möglich.

Für jede Wetterlage und 4 Saisonen (auch für Schnee ideal) ist dieses 1,7 kg Outdoor Extrem Zelt! Das 4-Jahreszeiten-Zelt hält vor allem aufgrund seiner Form jeder Windböe stand. Denn durch das Aufstellen der schmalen Seite in Windrichtung wird wenig Angriffsfläche geboten.

Die Reißverschlüssen und Schnallen sind von YKK.

Tunnelzelt-Trek-Escape 2-Detail-Eingang-Zipper

Tunnelzelt-Trek-Escape-Detail-Gestaenge

Alle Details findest du auf outdoorer.net

Hol dir das Trek Escape 2 versandkostenfrei beim Outdoorshop123!

Semi Geodät Summit 3 – Das Outdoor Extrem Zelt für 2-3 Personen

Semi-Geodaet-ZeltStabil und komfortabel zugleich

Kapazität: 2-3 Personen

Höhe des Innen- / Außenzeltes: 120 / 125 cm

Packmaß: 53 x 17 cm

Gewicht: 3,8 kg

Material: Polyester, mehrlagig silikonbeschichtet, 4.000 mm Wassersäule

Boden: Nylon, PU-beschichtet, 10.000 mm Wassersäule

Gestänge: 3 stabile 7001 T6 Zeltstangen aus Duraluminium

Zeltstangenüberkreuzungen: 3/4

Extras: Befestigungsringe, abgeflachte Zeltkuppel

Lieferumfang: Heringe, Abspannleinen mit reflektierenden Elementen, Transporttasche

Geodät Zelte erhalten ihren Namen durch die Zeltstangenüberkreuzungen. Diese teilen die Zeltfläche in mehrere kleinen Abschnitte und machen es somit stabiler als herkömmliche Zelte.

Das Summit 3 ist ein Semi Geodät Zelt, das heißt es vereint die Vorteile eines Geodäts mit dem Platzangebot und dem Komfort eines normalen Zeltes. Durch seine Bauweise, ein großes Vorzelt sowie einer Ablagefläche unter der Zeltkuppel ist das Summit 3 besonders geräumig.

Für die Stabilität sorgen, neben den Zeltstangenüberkreuzungen, der Durchmesser (9,5 mm) eben dieser Zeltstangen und die mitgelieferten Abspannleinen mit reflektierenden Elementen. Außerdem ist das Summit 3 wasserdicht, dank mehrmaliger Silikonbeschichtung und versiegelten Nähten.

Bei Extremen denkt man vor allem an starken Regen, Stürme und Schnee, doch es kann natürlich auch zu extremer Hitze kommen. In solcher Situation ist jeder Outdoor Enthusiast gut beraten, ein ventilierendes Zelt zu verwenden. Dieses Outdoor Extrem Zelt bietet dafür Ausstellfenster zum Öffnen sowie zwei Türen am Vorzelt, die einzeln oder auch gleichzeitig aufgemacht werden können, für ein angenehmes Raumklima.

Ein weiters Plus: Dank farblichen Markierungen an den Gestängeenden und den Einfassungen, ist auch ein schneller Auf- und Abbau garantiert.

Semi-Geodaet-Zelt-Abmessungen Semi-Geodaet-Zelt-Überkreuzungen

Pinguin Vega Extreme – Geodät Zelt für 2 Personen

Geodaetzelt

Besonders stabiles & zugleich leichtes Outdoor Extrem Zelt

Kapazität: 2 Personen

Höhe des inneren / äußeren Zeltes: 110 / 120 cm

Gewicht: 3,4 kg

Packmaß: 50 x 18 cm

Material: Nylon Ripstop, mehrlagig silikonbeschichtet, 4.000 mm Wassersäule

Boden: Nylon, PU-beschichtet, 12.000 mm Wassersäule

Gestänge: 3 stabile 7075 T9 Zeltstangen aus Duraluminium

Zeltstangenüberkreuzungen: 3/3

Extra: Gute Belüftung durch Zelttüren und Aufstellfenster

Lieferumfang: 5,5 mm dicke Heringe, Abspannleinen, Packsack

Nur noch widerstandsfähiger als ein Semi Geodät Zelt ist das Vega Extreme von Pinguin. Denn dieses Outdoor Extrem Zelt bietet maximalen Regen- und Sturmschutz bei einem besonders geringen Gewicht im Vergleich zu anderen Geodät Zelten.

Harte Einsätze sind sein Spezialgebiet: Ein 9,5 mm dickes Duraluminiumgestänge, welches besonders fest und gleichzeitig federleicht ist, sorgt für die hohe Stabilität sowie eben auch die Überkreuzungen, welche die Angriffsflächen unterteilen.

Ebenso das Material ist in seiner Robustheit aber auch in seinem Gewicht nicht zu schlagen – Nylon Ripstop sei Dank! Mit 4.000 mm Wassersäule des Außenzeltes und sage und schreibe 12.000 mm Wassersäule des Bodens sowie den versiegelten Nähten, brauchst du dich bei deinen Exkursionen nie wieder vor Regen oder Schnee fürchten. Du wirst garantiert trocken bleiben – zumindest im Inneren des Zeltes. Und dank der zwei Türen kannst du dir, je nach Windrichtung, sogar aussuchen von welcher Seite du das Zelt betrittst. – Damit du reinkommst, der Niederschlag aber draußen bleiben.

Geodaetzelt-Eingang Überkreuzende Stangen des Geodaetzeltes

Am Morgen kannst du das Vega Extrem dann einfach wieder in den Packsack geben und mit den Kompressionsriemen festziehen. Schon hat es Platz im Rucksack.

Flying Tent – das besondere Outdoor Extrem Zelt

Flying Tent das ultraleichte Hängemattenzelt mit MoskitonetzMultifunktionales Outdoor Extrem Zelt

Kapazität: 1 Person

Außenmaße: 310 x 120 x 60 cm

Innenmaße: 270 x 110 x55 cm

Packmaß: 48 x 35 x 9 cm

Gewicht: 1,6 kg bzw. 2,35 kg inkl. Zubehör

Material Außenzelt: Nylon, 5.000 mm Wassersäule

Material Moskitonetz: Polyester

Gestänge: 3 stabile 7075 T9 Zeltstangen aus Duraluminium

Lieferumfang: 4 Zeltheringe, 2 Baumschlingen, 2 Karabiner, 2 Schnellspannsysteme, Packsack

Hierbei handelt es sich um kein gewöhnliches Outdoor Extrem Zelt. Es ist so außergewöhnlich aufgrund seiner Einsatzweise. Statt es auf einen ebenen Untergrund zu stellen, wird das Flying Tent, wie der Name schon sagt, über dem Boden aufgespannt, so dass es schwebt.

Der große Vorteil dieses Zeltes liegt darin keinen gleichmäßigen Untergrund bzw. gar kein Untergrund zu benötigen. Ob zwischen zwei Bäumen auf einem Hang oder über das Flussbett gespannt, in diesem Multitalent kannst du auch unter extremen Umständen schlafen. Doch damit ist nicht nur der Untergrund gemeint: Auch als Regenschutz dient das Flying Tent dir und der Wind kann getrost unter und auch über dir durchziehen.

Bei Bedarf kann das Unterteil des Hängemattenzeltes sogar als Regenponcho verwendet werden oder das gesamte Zelt als Biwaksack.

Flying Tent Hängematte Flying Tent Hängematten Poncho

Darüber hinaus sollte bei Outdoor Extrem Zelte das Gewicht gering sein. Mit seinen 2,35 kg inklusive Zubehör kann das Flying Tent diese Bedingung erfüllen. Es ist so leicht aufgrund des Nylons aber gleichzeitig auch sehr belastbar – damit das Zelt nicht samt dir beim Schlafen durchreißt.


Wo kann ich ein hochwertiges Outdoor Extrem Zelt kaufen?

Selbstverständlich findest du im Outdoorshop123.com viele weitere sehr gut verarbeitete und in der Praxis getestete Outdoor Zelte zum Vergleich, von denen manche auch günstiger sind als das hier vorgestellte Spezialzelt, auf das viele Outdoorfans vertrauen.

Viele spannende Abenteuer mit deinem Outdoor Extrem Zelt!