Gruppenzelt

Verwendung vom Gruppenzelt

Das Ziel in einem Gruppenzelt ist es, möglichst viele Personen möglichst bequem unterzubringen. Dabei soll auch ein gewisser Wohn- und Schlafkomfort nicht auf der Strecke bleiben und oft kann man im Gruppenzelt sogar stehen. Das Gruppenzelt ist oft variabel einteilbar und kann so dem aktuellen Anlass nach angepasst werden. Auch als Treffpunkt in einem Zeltlager können Gruppenzelte genutzt werden. Aufgrund des höheren Gewichtes und der längeren Aufbauzeit sind Guppenzelte vor allem für den längeren Einsatz gedacht.

Außenmaterial vom Gruppenzelt

Bei Gruppenzelten werden für das Außenzelt hauptsächlich Baumwolle, Polyester oder Nylon verwendet.

Baumwolle/Baumwollmischungen: Baumwollzelte eignen sich besonders für warme Gebiete. Sie sind extrem UV-beständig und sorgen für ein angenehmes Raumklima im Zeltinneren. Stauhitze entsteht nicht, da ein kontinuierlicher Luftaustausch stattfindet. Baumwollzelte sind, obwohl es sich hier um eine Naturfaser handelt, wasserdicht. Bei Regen quillt die Faser auf und dichtet somit vollständig ab. Bei Zelten die aus einer Baumwollmischung bestehen, wird zusätzlich eine dünne PU-Beschichtung aufgetragen.

Polyester: Polyester ist das Material, das am häufigsten für Zelte verwendet wird. Es dehnt sich bei Nässe kaum und muss deshalb nicht nachgespannt werden. Polyester ist auch UV-beständiger und schwerer entflammbar als Nylon. Um die Reißfestigkeit zu erhöhen, wird Rip-Stop Polyester verwendet. Mit einer speziellen Beschichtung wird es absolut wasserdicht. Die großen Vorteile von Polyester gegenüber von Baumwolle sind die kürzeren Trocknungszeiten und das geringere Gewicht.

Nylon (Polyamid): Nylon wird oftmals für hochwertige Zelte im Trekkingbereich verwendet, denn es ist eine sehr leichte und reißfeste Kunstfaser. Die Rip Stop Technologie erhöht die Reißfestigkeit von diesen Zelten zusätzlich. Dabei werden in regelmäßigen Abständen dickere Fäden eingewebt. Für eine gute UV-Beständigkeit werden Zelte aus Polyamid beidseitig bis zu 3-fach silikoniert. Der Nachteil von Nylon ist seine Dehnbarkeit bei Nässe. Wird das Zelt aber gut abgespannt, stellt dies kein Problem mehr dar.

Vorteile und Nachteile vom Gruppenzelt

Hier die wichtigsten Vorteile und Nachteile von Gruppenzelten.

Vorteile

  • Praktische Unterteilung des Zeltinnenraums in Wohnraum und Schlafraum
  • Das aufrechte Stehen ist in vielen Modellen möglich
  • Genügend Platz um sich im Zelt frei zu bewegen
  • Möglichkeit das Zelt in mehrere Schlafkabinen zu unterteilen

Nachteile

  • höheres Gewicht
  • Mehrere Personen werden für den Auf- und Abbau benötigt

Unsere Empfehlungen für hochwertige Gruppenzelte

Besonders in der Schweiz ist der Zelthersteller Spatz mittlerweile Kult. Viele haben in Gruppenzelten von Spatz ihre Ferienlager oder Pfadfinderausflüge verbracht und wissen auch noch heute den Komfort von solchen Zelten zu schätzen. Die Gruppenzelte zeichnen sich durch das großzügige Platzangebot, das gute Raumklima und die robuste Baumweise aus.

Gruppen Spatz 180 – groß, robust und mit Platz für bis zu 6 Personen

100984-spatz-gruppen-spatz-zelt-neu2013

Maße: 355 x 225 x 180 cm

Gewicht: 13,9 kg

Außenzelt: Baumwolle

Innenzelt: Baumwolle

Boden: Polyester

Lieferumfang: Heringe, Abspannleinen

SiegelDas Zelt Gruppen Spatz 180 von Spatz bietet Platz für bis zu 6 Leuten. Mit einer Größe von 355 x 225 x 180 cm findet bestimmt jeder aus der Reisegruppe sein bequemes Fleckchen zum Schlafen.

Aber nicht nur die Nachruhe ist im Gruppen Spatz 180 äußerst bequem, sondern auch der Aufenthalt tagsüber. Zum einen hat das Firstzelt in der Mitte eine Raumhöhe von 180 cm und zum anderen ist es durch die verwendete Baumwolle atmungsaktiv.

Um die Luftzirkulation an heißen Tagen noch zu optimieren, verfügt das Gruppenzelt über zwei Eingänge. Diese können je nach Bedarf geöffnet oder geschlossen werden. Werden die Reißverschlüsse der Eingänge ganz geöffnet, findet ein idealer Luftaustausch statt.

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem Gruppen Spatz 180 haben, setzt Spatz bei seinen Zelten auf die Schweizer Handwerkskunst. Die Komponenten sind aus besonders widerstandsfähigen Materialien gefertigt und stammen alle aus der Schweiz.


Gruppen Spatz Maxi – langlebiges Zelt mit Platz für 8 Personen

100984-spatz-gruppen-spatz-zelt-neu2013

Maße: 400 x 225 x 180 cm

Gewicht: 16,6 kg

Außenzelt: Baumwolle

Innenzelt: Baumwolle

Boden: Polyester

Lieferumfang: Heringe, Abspannleinen

SiegelDas Gruppen Spatz Maxi ist die mittlere Größe der Spatz Gruppenzelte und bietet 8 Personen ein Dach über den Kopf. Die Maße von 400 x 225 x 180 cm sind optimal, wenn Sie mit einer größeren Reisegruppe unterwegs sind oder es als Basislager für weitere Touren nutzen wollen. Das Gruppen Spatz Maxi lässt viele Gestaltungsmöglichkeiten zu.

Dank seiner höhenverstellbaren Firststange lassen sich kleinere Bodenunebenheiten auf dem Zeltplatz locker ausgleichen und das Zelt steht stabil.

Wie alle Zelte von Spatz ist es aus hochwertiger Baumwolle gefertigt. Dadurch hat das Gruppenzelt ein unglaublich gutes Raumklima. Die Luft im Inneren fühlt sich frisch an und es entsteht keine Stauhitze. Um diesen Effekt noch zu unterstützen hat das Gruppen Spatz Maxi zwei Eingänge mit Reißverschluss. Werden diese an heißen Tagen geöffnet, kann die Luft ungehindert durch das Zelt strömen.

Da ein gutes Baumwollzelt seine Besitzer ein Leben lang auf seinen Touren begleitet, müssen die übrigen Zeltkomponenten eine entsprechend hohe Lebenserwartung aufweisen. Damit dies gewährleistet ist, vertraut Spatz auf das schweizer Handwerk und bezieht alle Komponenten aus der Schweiz.


Gruppen Spatz Maxi Plus – geräumiges Zelt für bis zu 10 Personen

100984-spatz-gruppen-spatz-zelt-neu2013

Maße: 540 x 225 x 180 cm

Gewicht: 19 kg

Außenzelt: Baumwolle

Innenzelt: Baumwolle

Boden: Polyester

Lieferumfang: Heringe, Abspannleinen

SiegelDas größte Gruppenzelt von Spatz ist das Gruppen Spatz Maxi Plus. In ihm haben auf einer Fläche von 540 x 225 cm bis zu 10 Personen Platz.

Für das extrem gute Raumklima im Zelt sorgt der verarbeitete Baumwollstoff. Er ist luftdurchlässig, speichert Feuchtigkeit und ist UV-beständig. In einem Baumwollzelt entsteht durch die Atmungsaktivität des Materials keine Stauhitze oder Kondenswasser. Die Luft kann ungehindert aus dem Zeltinneren ins Freie strömen. Im Zeltinneren wird es aber auch nie so heiß wie in einem Kunstfaserzelt, da Baumwolle wärmeausgleichend wirkt. Bei Regen quillt die Naturfaser auf und wird somit absolut wasserdicht.

Für mehr Komfort im Zelt, ist es in der Mitte 1,80 Meter hoch und verfügt über zwei eigenen Eingänge. An heißen Tagen können beide Eingänge geöffnet werden und der Luftaustausch funktioniert noch besser.

Optional kann das Gruppen Spatz Maxi Plus, wie auch die anderen Gruppenzelte von Spatz, durch ein Vordach oder eine Vorderapsis erweitert werden. Diese sind einzeln als Zubehör erhältlich und erweitern Ihre Gestaltungsmöglichkeiten.


Gruppenzelt einkaufen – aber wo?

Unser Tipp ist Outdoorshop123. Der Onlinezeltladen offeriert hochwertigste Zelt Qualität zu einem Preis, der am Markt als günstig bezeichnet werden kann.

logo

Welche Gruppenzelt Marke kaufen?

Ein bedeutender Hersteller in diesem Bereich ist die Firma Spatz in der Schweiz.

Dieser Hersteller bietet ein hohes Maß an Qualität.

Viel Erfolg mit Ihrem neuen Gruppenzelt!